Sven erstmals Vereinsmeister

Sven erstmals Vereinsmeister

Am Samstag, den 04.05.13 fanden unsere Vereinsmeisterschaften mit einer Beteiligung von 19 Spielern und Spielerinnen statt. In den Gruppenspielen qualifizierten sich neben Peter, Benni und Tobi erwartungsgemäß alle 5 Teilnehmer unserer 1. Herren für das Viertelfinale. Im Halbfinale setzten sich dann Christian gegen Paul und Sven gegen Guido durch. Im Endspiel sah Christian nach einer 2:0 Satzführung und 5:0 Führung im dritten Satz bereits wie der sichere Sieger aus, doch dann kämpfte sich Sven Punkt für Punkt heran, wehrte bei 8:10 im vierten Satz zwei Matchbälle ab und gewann am Ende mit 4:11, 7 :11, 11:7, 12:10 und 11:2. Zuvor hatte Sven gemeinsam mit Guido bereits das Doppelendspiel mit 3:0 Sätzen gegen Uwe und Hendrik gewonnen.

Am 01.06.13 wird noch unser Jugendvereinsmeister ermittelt, ansonsten können wir uns bis zur neuen Saison, die Mitte August beginnt, von den „Strapazen“ der Pflichtspiele ausgiebig erholen.

Menü schließen