Blick auf die Jugendmannschaften

Die erste Hälfte der Hinrunde ist vorbei; Zeit, einen kleine Blick auf unsere Jugendmannschaften zu werfen:

Die 1. Jugend hat noch ein paar Eingewöhnungsschwierigkeiten nach dem Aufstieg, was allerdings auch zu erwarten war. So konnte sie bislang erst einen Punkt (6:6 gegen Eintracht) holen, bei den drei Niederlagen gab es jedoch teilweise sehr gute Ansätze, die auf einen baldigen ersten Sieg hoffen lassen.
In der Tabelle belegt sie derzeit Rang 6 von 8 Mannschaften, wobei es in den beiden nächsten Spielen gegen die schlechter platzierten Mannschaften geht.
Bilanzen:
Patrick: 4:2
Jonas: 1:7
Saad: 1:6
Jonah: 5:2
(Joshua: 1:1)

Die 2. Jugend steht nach 3 Siegen aus 3 Spielen an der Tabellenspitze. Auf sie warten jedoch noch 5 Spiele nach den Ferien, in denen es diese Führung zu verteidigen gilt. Abgesehen vom sportlichen Erfolg ist das diesjährige Ziel, alle 7 gemeldeten Spieler regelmäßig zum Einsatz kommen zu lassen. Nach den bisherigen 3 Spielen hat das Ganze auch schon sehr gut geklappt, da jeder mindestens einmal gespielt hat.
Bilanzen:
Ilkay: 4:0
Joshua: 3:2
Pascal: 1:0
Sandro: 4:0
Torben: 1:1
Nikolas: 0:2
Simon: 1:0

Unsere beiden Schülermannschaften sind ebenfalls hervorragend in die Saison gestartet. Die 1. Schüler B hat dabei zwar überraschenderweise das Auftaktspiel gegen unsere 2. Mannschaft mit 1:3 verloren, gab aber danach in keinem Spiel mehr einen Punkt ab und liegt mit 6:2 Punkten auf Tabellenplatz 2. Die 2. Schüler B konnte sogar alle Spiele gewinnen, wobei auch sie, außer im Aufeinandertreffen mit der 1. Mannschaft, immer mit 3:0 gewinnen konnte. Dadurch steht am Ende Platz 1 mit 8:0 Punkten.
Nach den Ferien warten allerdings noch die bislang ungeschlagenen Teams aus Bemerode und die 1. Mannschaft vom Badenstedter SC auf unsere beiden Teams.
Im Spiel gegen Rethmar sollen mit Ruben und Fabian unsere beiden Neulinge ihren ersten Einsatz erhalten.
Bilanzen:
Koray: 2:1
Matthias: 3:2
(Lukas: 1:0)

Lukas: 4:0
Laurens: 3:0
Bennet: 2:0

Menü schließen